Rückblick 9. November 1989: Aus zwei Ländern wird wieder ein Land

Ein Artikel von Etienne (Klasse 6.3) Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer. Diese Mauer hat Ost und Westdeutschland voneinander getrennt. Nachdem Deutschland 1945 den Zweiten Weltkrieg verloren hatte, wurde das Land in vier Besatzungszonen aufgeteilt: die Amrekanische, französiche und Englische Besatzungszone. Diese lagen im Westen und Bayern, Teil der amerikanischen Besatzungszone, im Südosten…

WEITERLESEN

Heute ist Nikolaustag

Im Christentum gibt sehr  viele Bräuche, die mit dem Nikolaus von Myra tun haben. Sein Geburtsdatum war vermutlich der 6. Dezember,…